Ihre Daten sind sicher

Datenschutz

 
 

Datenschutzerklärung

von MSP Immobilien GbR

 

Liebe Besucher unserer Internetseiten,

sehr geehrte Interessenten und Kunden unseres Hauses,

 

wenn Sie uns, die Matthias Straßburger + Partner Immobilien GbR (nachfolgend MSP genannt) mit dem Nachweis von Interessenten für Ihr Immobilienangebot oder als Suchender mit dem Nachweis von geeigneten Immobilienangeboten beauftragen, benötigt MSP personenbezogene Daten und persönliche Informationen, die auch elektronisch verarbeitet werden. Die Begriffe „personenbezogene Daten“ und „verarbeiten“ werden in Art. 4 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) erläutert.

 

Als Nutzer der Website von MSP informieren wir Sie hiermit gleichermaßen über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

 

Grundlegendes

 

Für MSP ist Datenschutz die wichtigste Grundlage für IHREN und unseren Erfolg, da MSP mit Ihren persönlichen Daten und Informationen geeignete Interessenten oder Angebote überhaupt findet. Deshalb ist eine vertrauliche Behandlung Ihrer Daten und Informationen auf der Grundlage aller dafür relevanten, gesetzlichen Vorschriften FÜR MSP EIN MUSS!

Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sichert grundsätzlich IHR und UNSER Recht auf Datenschutz, einem Recht, dass seit Beginn des 21. Jahrhunderts immer größere Bedeutung und Umfang erlangt.

 

Durch die ständige Weiterentwicklung der Webseite von MSP und neue Technologien sowie gesetzliche Neuregelungen kann sich auch unsere Datenschutzerklärung ändern, weshalb eine regelmäßige Kenntnisnahme empfohlen wird. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Zugriffsdaten

 

Für die Verarbeitung Ihrer Daten wird Art. 6 Abs. 1b der DS-GVO angewendet, da Web-sitebetreiber und Seitenprovider aufgrund berechtigter Interessen Daten über Zugriffe auf die Website erheben und speichern. Dies geschieht als sog. „Server-Logfiles“; i.d.R. für
7 Tage auf dem Server der Website. Dabei werden in der Hauptsache Zeitpunkt des Zugriffs der besuchten Website, die Menge der gesendeten Daten in Byte, ggf. die Quelle oder der Verweis von der bzw. von dem aus Sie auf die Seite von MSP gelangt sind gesichert. Weiterhin der verwendete Browser, die IP-Adresse und das Betriebssystem. Die Speicherung solcher Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen um Missbrauchsfälle, Betrug, etc. aufklären zu können. Nach maximal 7 Tagen erfolgt die Löschung. Müssen Daten aus Beweisgründen länger gespeichert werden, sind sie von der Löschung ausgenommen, bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

 

Cookies J & Reichweitenmessung

 

Wie die meisten Websites verwendet auch MSP sog. Cookies zur Reichweitenmessung, die entweder von unserem oder dem Server Dritter an Ihren Browser übertragen werden. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift darauf zu um die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit unserer Website zu verbessern.
Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien auf folgendem Link widersprechen:

 

Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Die meisten Browser bieten auch die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Allerdings ist dann nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen unserer Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie diese Einstellungen vornehmen.

 

Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

 

MSP nutzt Ihre personenbezogenen Daten nur im gesetzlich zulässigen Rahmen oder wenn Sie in die Datenerhebung einwilligen. Solche Daten sind gem. Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) alle Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können - also z.B. Ihr Name, Ihre
E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Also die Daten, die MSP für eine erfolgreiche Arbeit ohnehin von Ihnen benötigen.

 

Unsere Website können Sie auch ohne Angaben zu Ihrer Person nutzen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf unserer Website. Dazu gehören z.B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

 

In der Hauptsache verarbeitet MSP personenbezogene Daten wie Vor- & Nachname,
Anschrift, Telefon, E-Mail-Adresse und evtl. die Inhaltsangaben aus unserem Kontaktfor-mular. Außerdem natürlich Informationen, welche zur Findung von Interessenten für Ihr Angebot oder von Objektangeboten für Ihr Gesuch erforderlich sind. Eine Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt aufgrund unseres beiderseitigen Interesses zur Erfüllung der vertraglich vereinbarten Leistung von MSP.

 

Umgang mit Kontaktdaten

 

Wie Eingangs erwähnt, verarbeitet und speichert MSP Ihre persönlichen Daten wenn Sie über unsere oder ein von uns genutztes Immobilienplateau wie immowelt.de sowie persönlich oder fernmündlich Kontakt zu MSP aufnehmen. Dies ist erforderlich um Ihre Anfrage ordentlich bearbeiten und beantworten zu können. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Sobald Sie den Nachweis von Interessent für Ihr Angebot oder Objektangebote für sich oder einen Dritten anfordern, wird diese Einwilligung vorausgesetzt, da eine Bearbeitung ansonsten unmöglich wäre.

 

Das oberstes Ziel von MSP ist Ihre Zufriedenheit und dafür müssen wir Interessenten Ihr Angebot samt Eigentümer und Anbietern Sie als Suchenden präsentieren können!

 

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

 

Hinterlassen Sie auf unserer oder der Website unseres Internetplateaus einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund des berechtigten Interesses gemäß Art. 6 Abs. 1 der DS-GVO und dient unserer Sicherheit, da Kommentare auch gegen geltendes Recht verstoßen und MSP dafür belangt werden kann.

 

Google Analytics

 

MSP ist nicht der beste Freund von Google bzw. deren Datensammlung, nutzen die vielen Serviceangebote aber wie fast jeder Internetnutzer häufig bis mehrfach täglich. Diese Website nutzt aufgrund berechtigter Interessen zur Optimierung und Analyse von Website-Betreibern auch unsere Online-Angebote im Sinne des Art. 6 Abs. 1 der DS-GVO den Dienst „Google Analytics“, der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Dieser Dienst (Google Analytics) verwendet ebenso Cookies (Textdateien), welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen können an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert werden.

 

Nach eigener Aussage und gängiger Meinung hält sich Google an das europäische Datenschutzrecht und ist dafür unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert. Nähere Informationen dazu finden Sie unter folgendem Link:

 

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

 

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse d. Nutzers soll nicht mit anderen v. Google gespeicherten Daten kombiniert werden.

Im Rahmen einer Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, erstellt Google Inc. mit Hilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Website-aktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen um die Nutzung von Online-Angeboten auswerten zu können. So zum Beispiel um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um Online-Angebote verbessern zu können.

 

In Bezug auf die dafür gespeicherten Cookies haben Sie wie bereits oben erwähnt die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen.

 

Weiterhin besteht die Möglichkeit, durch ein Browser-Plugin zu verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Dafür steht Ihnen der folgende Link zur Verfügung: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Alternativ können Sie mit einem Klick auf diesen Link verhindern, dass Google Analytics innerhalb unserer Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website erforderlich. Nachfolgend Links zur Datennutzung durch Google Inc.:

https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de
(Daten, die von Google-Partnern erhoben werden)

https://adssettings.google.de/authenticated
(Einstellungen über Werbung, die Ihnen angezeigt wird)

https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de

Nutzung von Social-Media-Plugins von Facebook

 

Aufgrund unseres Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 DS-GVO), verwendet diese Website das Facebook-Social-Plugin, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie unter folgendem Link:

https://developers.facebook.com/docs/plugins/

 

Nach Angaben von Facebook Inc. hält man sich an das europäische Datenschutzrecht und ist unter folgendem dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert:

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

 

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084

Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie als Nutzer die Website besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

 

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins, etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“, werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt. Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus und löschen Sie die gespeicherten Cookies. Über Ihr Facebook-Profil können Sie weitere Einstellungen zur Datenverarbeitung für Werbezwecke tätigen oder der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Zu den Einstellungen gelangen Sie hier:

 

Profileinstellungen bei Facebook:
https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen

Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website: http://optout.aboutads.info/?c=2#!/

Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

 

Welche Daten, zu welchem Zweck und in welchem Umfang Facebook Daten erhebt, nutzt und verarbeitet und welche Rechte sowie Einstellungsmöglichkeiten Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben, können Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook nachlesen. Diese finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/

 

Newsletter-Abonnement

 

Eventuell bietet MSP Ihnen einen Newsletter an, mit welchem Sie über aktuelle Angebote und interessante Neuerungen „Rund um die Immobilie“ informiert werden. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine E-Mail-Adresse angeben. Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Newsletter-Empfang und den erläuterten Verfahren einverstanden.

 

Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletter können Sie jederzeit widerrufen und somit das Newsletter-Abonnement kündigen. Nach Ihrer Kündigung erfolgt die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang. Ihre Einwilligung in den Newsletter-versand erlischt gleichzeitig. Am Ende jedes Newsletters finden Sie den Link zur Kündigung.

Rechte des Nutzers

 

Sie haben als Kunde und Nutzer unserer Internetseite das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten MSP über Sie gespeichert hat. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

 

Löschung von Daten

 

Sofern Ihr Wunsch nicht der gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von MSP gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

 

 

Widerspruchsrecht

 

Kunden und Nutzer unserer Website können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:
service@mspi.biz

 

Zusammenfassung

 

Mit dieser „Datenschutzerklärung“ erfüllt MSP die gesetzlichen Auflagen. Sicher hat diese, ähnlich wie die verpflichtend eingeführte „Widerrufsbelehrung“ bei Kontaktanfragen nach dem Fernmeldeabsatzgesetz, in der heutigen Zeit ihre Berechtigung. Betrug und Mißbrauch fordern eben ihren Attribut, obwohl beides wohl eher auf dubiose Warengeschäfte über und mit elektronischen Medien zurückzuführen ist. Der Kauf oder Verkauf sowie die Miete oder die Vermietung sind elementare Entscheidungen, die kein Mensch mit einem Klick oder per Zuruf erledigt. Wir stehen für eine solide und umfassende Betreuung unserer Aufträge und sind immer gerne für Sie ein zuverlässiger Partner. Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel - MSP tut alles um Ihre Wünsche „Rund um die Immobilie“ bestmöglichst zu erfüllen. Dafür stehen wir seit 1989 - bald 30 Jahre im erfolgreichen Dienst für unsere Kunden.